21. Deutscher Verkehrsgerichtstag 1983

Plenarvortrag:

Die Sicherheit auf der Straße aus der Sicht des Verkehrsmediziners

   
Arbeitskreis I: Nachweis der Fahrunsicherheit infolge Alkohols und anderer Mittel
Arbeitskreis II:

Erweiterung der Gefährdungshaftung im Straßenverkehr

Arbeitskreis III:

Die erhöhte Unfallgefahr bei motorisierten Zweirädern

Arbeitskreis IV:

Gesetzliche Rückrufpflicht des Herstellers bei Sicherheitsmängeln am Kraftfahrzeug?

Arbeitskreis V:

Erlöschen der Betriebserlaubnis bei Veränderungen am Fahrzeug

Arbeitskreis VI:

Abschleppen von Kraftfahrzeugen

Arbeitskreis VII:

Der Zeugenbeweis im Verkehrsprozess

Arbeitskreis VIII:

Die neuen Hafenstaatkontrollen und die Schifffahrtsgerichte

   

Empfehlungen:

Adobe PDF Icon.svg  Hier klicken

Der Link zur Zimmerreservierung:> www.goslar.de/wirtschaft/tagungen/reservierung-verkehrsgerichtstag

zu den Themen und Empfehlungen vergangener Verkehrsgerichtstage
gelangen sie >hier

Die Ergebnisse der Umfrage zum Standort und Format des Deutschen Verkehrsgerichtstages finden Sie >hier
und die entsprechende Pressemitteilung  >hier.